Viele Menschen- ein Ziel, ein Team: Qualität auf höchstem Niveau

Jochen Gradolph
Jochen Gradolph

Das Bioland Weingut Neuspergerhof wird seit Jahrhunderten in Familientradition geführt.

 

Der junge Winemaker -Jochen Gradolph-ist als studierter Betriebswirt ein typischer Quereinsteiger. Jochen Gradolph hat 2009 das elterliche - bisher unbekannte - Weingut Neuspergerhof übernommen und komplett neu strukturiert.

 

Seit mehreren Jahren werden alle Weinberge nach den strengen Richtlinien des Bioland Verbands bewirtschaftet. Gradolph ist seit Jahren für den Weinausbau verantwortlich und erzielt beachtliche Erfolge.

 

Er wurde im Jahr 2017 von der DLG zum Jungwinzer des Jahres erkoren. Ein Jahr später erfolgte die Auszeichnung als VINUM Winzertalent. Auch die Bild-Zeitung wurde auf das Weingut aufmerksam und empfahl es im Jahre 2017 in einer Jubiläums-Ausgabe.

 

Ausgewählte Premium-Weine des Bioland Weinguts werden im VIP Bereich für Spiele der DFB Fußball-Nationalmannschaft ausgeschenkt.  

 

Als Quereinsteiger und Betriebswirt geht Jochen Gradolph ganz andere Wege. Viele neue Ideen und Ansätze werden von ihm und seiner Frau Christine entwickelt.

 

Seit 2009 ist er für die Vinifikation und den Ausbau der Weine verantwortlich. Die im Jahre 2011 gestartete Qualitäts-Offensive trägt seine Handschrift und die Erfolge bestätigen,  dass Jochen auf dem richtigen Weg ist.

  

"Jungwinzer des Jahres 2016/2017"

 

"Vinum Talent 2017"

 

"Winemaker aus Leidenschaft und Überzeugung"

Christine Gradolph
Christine Gradolph

 

Christine Gradolph gehört zu dem Team der "Querdenker". Als Bankfachwirtin und Sporttrainerin begeistert und berät Christine die Kunden in der Vinothek "Genussraum" sowie auf Weinmessen.

 

Christine verantwortet den kompletten Bereich Events, Veranstaltungen, Messen & Vinothek. Weiterhin ist Christine primäre Ansprechpartnerin für den Fach- und Großhandel.

 

 

"... aus Liebe zum Wein"

 

Julia Gradolph freut sich, wenn Sie mit den Eltern und ihrem Hund Bella in die Weinberge darf. Auch im Weinkeller kann Sie Ihren Papa bereits unterstützen.

 

" Weinprinzessin..., mein großer Traum"

 

Hans & Sibylle Gradolph Der Neuspergerhof wurde von Hans und Sibylle Gradolph 1977 erbaut. Zuvor befand sich das Weingut im Ortskern in einem historischen Fachwerkgebäude. Hans Gradolph verantwortet die Außenwirtschaft.

Versandkostenfreie Lieferung

ab 12 Flaschen

Gutswein ab 18 Flaschen

Einkauf zu Preisen ab Hof - direkt vom Erzeuger

 

DE-ÖKO-022

nachhaltiger, ökologischer Weinbau

in der Umstellungsphase